Pikant-scharfe Edamame mit Chili

Pikant-scharfe Edamame mit Chili passen super zu einem kühlen Getränk, zum Beispiel zu einem Bier oder einer süßen Fruchtlimonade. Für diese feurige Snackidee mit Edamame brauchst du neben Salz richtig scharfe Chiliflocken – dieses Rezept ist ein Muss für alle Freunde der schärferen Küche!

Empfehlenswert ist für wirkliche Schärfe der Gang in einen Asiamarkt. Im „normalen“ Supermarkt wird zwar Chili angeboten, dieser ist jedoch mehr Paprika als Chili: Meine Chiliflocken besorge ich immer (wenn ich die Gelegenheit habe) im Dong Xuan Center in Berlin – einem Großmarkt für asiatische Lebensmittel, wobei einzelne Abteilungen aber auch an Privatpersonen verkaufen.

Für die weniger schärfeliebenden Edamame-Esser habe ich auch ein klassisches Rezept zu Edamame mit Salz im Rezeptkatalog.

Pikant-scharfe Edamame mit Chili

Pikant-scharfe Edamame mit Chili
Stimmen: 3
Bewertung: 5
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Im Menü :
Beilage, Snack
Ideal zum :
Abendessen, Feiern
Kochzeit :
5Minuten
Kalorien p.P. :
71kcal
Portionen :
2Portionen

– Zutaten –

  • 200gEdamame(hier gefroren, aber auch gerne frische Bohnen verwenden)
  • 600mlWasser
  • 2ELÖl(zum Braten, Sesam- oder Olivenöl)
  • 4TLSalz
  • 2TLChiliflocken

– Zubereitung –

  1. Zu Beginn die Zutaten für die pikant-scharfen Edamame mit Chili prüfen.
    Edamame mit Chili Zutaten
  2. In einem kleinen Topf Wasser zum Kochen bringen und zwei Teelöffel Salz hinzugeben. Sobald das Wasser sprudelnd kocht, die gefrorenen und ungeschälten Edamame hinzugeben, 2 bis 3 Minuten kochen lassen. Danach durch ein Sieb abgießen und gut abtropfen lassen.
    Edamame mit Chili Schritt 2 Bohnen kochen
  3. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Chiliflocken kurz darin braten. Die trockenen Edamamebohnen hinzufügen und ebenfalls unter Schwenken der Pfanne braten. Die Hitze abstellen und zwei Teelöffel Salz auf die Edamame verteilen.
    Edamame mit Chili Schritt 3 Bohnen würzen
  4. Die fertigen Edamame mit Chili in einem Schälchen servieren*. Fertig - Itadakimasu!
    Edamame mit Chili Schritt 4 Servieren

– Rezepthinweise –

*Edamame essen: Eine Edamame-Schote nehmen und an der Seite mit dem Stängelchen festhalten. Dann leicht drücken und, schwupp, schon fliegen einige zarte Bohnen (Vorsicht: Scharf!) heraus. Die Schale ist ungenießbar und wird entsorgt.

EIN GUT GEMEINTER RATSCHLAG: Nicht mit den in Chili gefassten Fingern in den Augen reiben!

Rezept in neuem Fenster öffnen:
Rezept drucken

 


* 1mal1japan.de ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top