Grundzutaten

Reis kochen im Topf Titelbild

Reis kochen – Schritt für Schritt [im Topf]

Reis kochen im Topf wie in Japan gelingt dir mit diesem einfachen Rezept ganz sicher und schnell – ohne Anbrennen und Überkochen! Kommen wir heute also zu den Grundlagen zurück und schauen uns an, wie man japanischen Kurzkornreis auf dem Herd kocht.

Gyoza Blätter Titelbild

Gyoza Blätter – Teig einfach selber machen (Gyoza no Kawa)

Um die besten Gyoza Blätter selber zu machen, benötigst du nur 4 Zutaten (Mehl, Stärke, Salz und Wasser)! Durch die Zubereitung von Hand sind die fertigen Teigblätter richtig schön elastisch und lassen sich ideal zu Gyoza (japanische, gefüllte Teigtaschen) falten! Die Blätter besitzen einen viel volleren Geschmack als gekaufte Sorten und sind – versprochen! – …

Gyoza Blätter – Teig einfach selber machen (Gyoza no Kawa) Weiterlesen…

Mentsuyu Titelbild

Mentsuyu – herzhafte Sauce für Nudelgerichte

Mentsuyu (oder manchmal auch nur Tsuyu genannt) ist eine japanische Suppen- und Saucenbasis, die üblicherweise für Soba und Udon Nudelgerichte verwendet wird. Hergestellt wird diese herzhafte Sauce aus Sake, Mirin, Sojasauce, Dashi und etwas Zucker. Der Geschmack steckt voller intensivem Umami und die Zubereitung ist ganz leicht!

Teriyaki Sauce Titelbild

Teriyaki Sauce – mit 4 Zutaten selber machen

Mit diesem Grundrezept für eine echte japanische Teriyaki Sauce bereitest du eine herzhafte, süß-aromatische Sauce zu, die perfekt zu gebratenem Gemüse, Fleisch und Fisch passt – genau wie in Japan. Für das Rezept benötigst du nur 4 Zutaten: Sojasauce, Mirin, Sake und Zucker!

Vegane Dashi Brühe Titelbild

Dashi Brühe mit Kombu & Shiitake [vegan]

Unsere vegan-vegetarische Dashi Brühe wird aus getrockneten Shiitake-Pilzen und Kombu hergestellt. Diese Alternative zur klassischen Dashi Brühe ist nicht nur bei Veganern sehr beliebt, da ihre Zubereitung sehr einfach ist und der Geschmack perfekt zu allen japanischen Rezepten passt!

Titelbild Anko

Anko – süße, rote Bohnenpaste aus Adzukibohnen (Tsubuan)

Anko, das manchmal auch als Adzukibohnenpaste oder An bezeichnet wird, ist eine typisch japanische süße rote Bohnenpaste. Die dunkelrote Paste aus gekochten Adzukibohnen ist eine der wichtigsten Grundzutaten für Wagashi (traditionelle japanische Süßwaren). Sie wird normalerweise zum Füllen von Mochi und Dorayaki verwendet, wobei sie eine angenehme Süße mitbringt.

Japanisches Currypulver Titelbild

Japanisches Currypulver selbst herstellen

Japanisches Currypulver selbst herzustellen, ist eine tolle Alternative zum oft verwendeten und fertig portionierten Currywürfel (zum Beispiel Golden Curry). Das Currypulver besteht aus einer vielfältigen Mischung verschiedener Gewürze und Kräuter und ist frei von Konservierungsstoffen und ähnlichem. Mit diesem Rezept lernst du, wie du deine eigene individuelle Currygrundlage zubereitest!

Reis kochen – Schritt für Schritt [im Reiskocher]

In Japan wird Reis als die eigentliche Hauptmahlzeit angesehen, zu der weitere Beilagen gereicht werden! Daher sollte jeder Fan der japanischen Küche wissen, wie man japanischen Reis richtig kocht! Der Trick für perfekten Reis besteht lediglich in der optimalen Vorbereitung der Reiskörner!

Scroll to Top