Grundzutaten Archive - 1mal1japan.de

Menü: Grundzutaten

Dango Titelbild

Dango – Reisbällchen für japanische Süßspeisen selber machen (Grundrezept)

Dieses wunderbare Grundrezept für selbstgemachte Dango wie in Japan darfst du nicht verpassen! Denn mit diesen kleinen, leicht zähen Reisbällchen kannst typisch japanische Süßspeisen im Handumdrehen auf den Tisch zaubern – ohne aufwendiges Dämpfen oder lange Wartezeiten. Wichtig sind nur die richtigen Zutaten und ein paar leichte Handgriffe, um diese Basiszutat für authentische Desserts aus …

Dango – Reisbällchen für japanische Süßspeisen selber machen (Grundrezept) Weiterlesen…

Anko Titelbild

Anko – süße Adzukibohnenpaste (Grundrezept für Koshi-an & Tsubu-an)

Rotes Anko ist eine sehr berühmte, typisch japanische Bohnenpaste – hergestellt wird sie aus kleinen, roten Adzukibohnen, die schonend gekocht und kräftig gesüßt werden. Durch die dünne Schale der Bohnen ist die fertige Paste besonders weich, sämig und perfekt für die Zubereitung allerlei traditioneller Süßigkeiten aus Japan geeignet. Und so wird sie zubereitet!

Tori Chintan Titelbild

Tori Chintan – klare Hühnerbrühe für japanische Nudelsuppen

Eine selbstgemachte Tori Chintan Brühe ist eine wunderbare Grundlage für typisch japanische Ramen Nudelsuppen. Diese klare Hühnerbrühe wird zusammen mit frischem Gartengemüse gekocht – die Zubereitung ist simpel und das Ergebnis absolut aromatisch. Mit diesem einfachen Grundrezept geht garantiert nichts schief!

Tonkotsu Titelbild

Tonkotsu – japanische Schweinebrühe für Ramen Nudelsuppen

Eine selbstgemachte Tonkotsu Brühe ist der ideale Start für authentische japanische Ramen Nudelsuppen. Diese starke Schweinebrühe wird über einige Stunden hinweg gekocht – die Zubereitung ist jedoch ganz einfach. Mit diesem simplen Grundrezept aus Japan wird garantiert nichts schiefgehen!

Ramen Nudeln selber machen mit Ei Titelbild

Ramen Nudeln selber machen – einfaches Rezept mit Ei

Frische, selbstgemachte Ramen sind die beste Grundlage für eine perfekte japanische Nudelsuppe! In diesem Rezept zeige ich dir, wie du Ramen Nudeln mit ganz wenigen handelsüblichen Zutaten einfach zuhause selber machen kannst. Lass dich überzeugen!

Ramen Nudeln selber machen Titelbild

Ramen Nudeln selber machen – traditionelles Rezept mit Kansui

Du möchtest frische Ramen Nudeln genauso zubereiten wie ein japanischer Ramen Küchenchef? Ich zeige dir in diesem Rezept jeden Schritt für selbstgemachte Ramen Nudeln nach japanischem Originalrezept mit Kansui Wasser! Sie sind eine tolle Grundlage für verschiedene japanische Nudelsuppen, da sie besonders gut den Geschmack einer leckeren Brühe annehmen.

Sushi-Reis Titelbild

Sushi-Reis – Grundrezept für japanischen Klebreis

Selbstgemachter Sushi-Reis (oder japanisch Sushi Meshi) ist Grundlage jedes guten Sushi Menüs! Mit diesem einfachen Grundrezept gelingt dir die Zubereitung des gesäuerten Reises im Topf wie in Japan – ohne Anbrennen und Überkochen! Das Highlight ist der selbstgemachte Sushi-Essig, womit dein Klebreis genauso schmeckt wie bei deinem liebsten Sushi Restaurant ♡

Teppanyaki Grillsauce Titelbild

Teppanyaki Grillsauce – einfach selber zubereiten

Eine reiche und schön sämige Teppanyaki Grillsauce selbst zuzubereiten, ist leicht und vor allem schnell gemacht. Nach nicht einmal 15 Minuten kannst du die nach Zwiebel, Apfel, Knoblauch und Ingwer duftende Sauce in Gläser abfüllen oder direkt zum heißen Teppan (japanischer Grill) als leckere Grillsauce servieren.

Reis kochen im Topf Titelbild

Reis kochen – Schritt für Schritt [im Topf]

Reis kochen im Topf wie in Japan gelingt dir mit diesem einfachen Rezept ganz sicher und schnell – ohne Anbrennen und Überkochen! Kommen wir heute also zu den Grundlagen zurück und schauen uns an, wie man japanischen Kurzkornreis auf dem Herd kocht.

Warenkorb
Scroll to Top