Usagi Shiratamako Archive - 1mal1japan.de

Usagi Shiratamako

Hanami Dango Titelbild

Hanami Dango – dreierlei Klebreisbällchen zur Kirschblüte

Hanami Dango sind ein Klassiker der japanischen Frühlingsküche und werden am liebsten während der Kirschblüte bei einem geselligen Picknick gegessen. Dabei werden gesüßte Reisbällchen in rosa, weiß und grün auf einen Spieß gesteckt, wobei die Farben die Ankunft des Frühlings verkünden!

Mitarashi Dango Titelbild

Mitarashi Dango – Klebreisbällchen mit süßer Glasur

Mitarashi Dango sind eine echte kulinarische Überraschung der japanischen Küche. Es werden zarte, selbstgemachte Klebreisbällchen auf einen Spieß gesteckt und mit einer süßen Glasur aus Sojasauce und Mirin überzogen. Diese traditionelle japanische Süßspeise wird jeden Gast – ob als Dessert oder für unterwegs – einfach nur begeistern!

Ichigo Daifuku Titelbild

Ichigo Daifuku Mochi – mit Anko & ganzen Erdbeeren

Ichigo Daifuku Mochi sind süße japanische Reiskuchen aus gemahlenem kurzkörnigen Klebreis. Gefüllt werden sie mit Anko – einer süßen roten Adzukibohnenpaste – und ganzen, frischen Erdbeeren. Lerne mit diesem Rezept diese sehr beliebte japanische Süßigkeiten selbst zuzubereiten!

Daifuku Mochi Titelbild

Daifuku Mochi – mit süßer Anko-Füllung

Daifuku Mochi sind süße japanische Reiskuchen aus gemahlenem kurzkörnigen Klebreis. Gefüllt mit Anko – einer süßen roten Adzukibohnenpaste – sind sie eine sehr beliebte japanische Süßigkeit. Dieses Rezept zeigt dir, wie du sie in weniger als 45 Minuten selbst zubereiten kannst!

Shopping Cart
Scroll to Top