Miso Udon Suppe

[mit Tofu und Frühlingszwiebeln]

Die schnelle Miso Udon Suppe mit Tofu und Frühlingszwiebeln ist ein tolles 15-Minuten-Rezept mit frischen und leckeren Zutaten! Die Hauptzutat Udon Nudeln wird hier um Miso Paste, Tofu und feine Frühlingszwiebelringe ergänzt. So entsteht eine gesunde und leichte Hauptmahlzeit für Klein und Groß.

Titelbild_Miso Udon

Für noch mehr Informationen zum Themen Udon Nudeln klicke hier:

Viel Spaß beim Ausprobieren des Rezepts für Miso Udon Suppe:

Titelbild_Miso Udon

Miso Udon Suppe

für 2 Personen | 15 Minuten

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Die Miso Udon Suppe mit Tofu und Frühlingszwiebeln ist ein schnell zubereitetes und leckeres Gericht. Die Grundlage bilden Udon Nudeln, die mit Dashi Brühe und Miso Paste zu einer Suppe verarbeitet werden. Besonders für Anfänger in der japanischen Küche ist es perfekt geeignet! Dieses Rezept schmeckt aber auch jedem gestandenen Fan!


Zutaten (2 Personen)

1 l Dashi Brühe
360g Udon Nudeln (vorgekocht, aber auch getrocknet oder gefroren möglich)
300 g Seidentofu (silken)
2 EL Miso Paste (hell)
1 EL Sojasauce
1 EL Mirin
1 EL Sake
2 Frühlingszwiebeln (in feine Ringe geschnitten)


Zubereitung (15 Minuten)

Miso Udon Zutaten

1. Schritt

Zutaten für das Miso Udon bereitlegen.


Miso Udon Schritt 2 Dashi zubereiten un erwärmen

2. Schritt

In einem Topf die Dashi-Brühe erhitzen (bzw. das Wasser zum Kochen bringen und anschließend das Instant Dashi-Pulver unterrühren).


Miso Udon Schritt 3 Udon Nudeln kochen

3. Schritt

In die kochende Dashi Brühe die Udon Nudeln geben und (je nach Kochanleitung auf der Verpackung) circa 3 Minuten – bei vorgekochten Nudeln – köcheln lassen. Danach die Hitze abstellen.


Miso Udon Schritt 4 Tofu erwärmen

4. Schritt

Jetzt den Tofu in kleine Würfel schneiden, vorsichtig mit in den Topf zu den Nudeln geben und mit erwärmen lassen.


Miso Udon Schritt 5 Miso-Suppe kochen

5. Schritt

Mithilfe eines Siebs die Miso-Paste in die Suppe rühren, sodass der zarte Tofu nicht beschädigt wird. Dazu die Paste in ein Sieb legen, dieses in die Suppe tauchen und mit einem Löffel durch das Sieb drücken.


Miso Udon Schritt 6 Suppe würzen und garnieren

6. Schritt

Zum Schluss mit Sojasoße, Mirin und Sake die Suppe abschmecken und mit Frühlingszwiebeln garnieren, die ganz kurz mitgekocht werden.


Miso Udon Schritt 7 Servieren

7. Schritt

Die Suppe mit den Nudeln und weiteren Zutaten in Schüsseln füllen. Fertig – Itadakimasu!


Die passenden Zutaten einkaufen:

Udon Nudeln – vorgekochte, japanische Weizennudeln (von Miyakoichi kaufen)
Dashi Brühe – japanische Brühe (von Shimaya kaufen)
Sojasauce – japanische Koikuchi Shoyu (von Yamasa kaufen)
Mirin – japanischer,süßer Kochwein (von Hinode kaufen)
Sake – Junmai Nihonshu (von Ozeki kaufen)
Miso Paste – weiße Paste als Suppengrundlage (von Hanamaruki kaufen)
Seidentofu – silken (von Mori-Nu kaufen)


JETZT MITMACHEN!

Die 1mal1japan Community wartet auf dich!

Folge uns und teile deine Koch-Kreationen mit #1mal1japan auf:

Entdecke unsere japanischen Kochsets im Onlineshop.

Für Einsteiger und Profis am Herd. Und ein Muss für alle Fans der japanischen Küche!

* 1mal1japan.de ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann. Für dich verändert sich der Preis nicht.

2 Kommentare zu „Miso Udon – Udon Nudelsuppe mit Miso, Tofu & Frühlingszwiebeln“

  1. Die Suppe schmeckt richtig lecker. Habe mir die Mühe gemacht und die Dashi Brühe auch selber gemacht. Die kommt auf meine Liste meiner Lieblingsgerichte.

    1. Hallo Stephan,

      wow, vielen Dank für deine positive Rückmeldung 😀 Ich freue mich riesig darüber!

      Viel Spaß weiterhin beim Kochen und alles Gute,

      Elisa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top