Im Menü: Dessert

Daifuku Mochi Titelbild

Daifuku Mochi – mit süßer Anko-Füllung

Daifuku Mochi sind süße japanische Reiskuchen aus gemahlenem kurzkörnigen Klebreis. Gefüllt mit Anko – einer süßen roten Adzukibohnenpaste – sind sie eine sehr beliebte japanische Süßigkeit. Dieses Rezept zeigt dir, wie du sie in weniger als 60 Minuten selbst zubereiten kannst!

Titelbild_Kasutera

Kasutera (Castella) – japanischer Rührkuchen

Kasutera (Castella) ist ein japanischer Rührkuchen oder Biskuitkuchen und ganz sicher eine süße Sünde wert! Der auch als Castella-Kuchen bezeichnete Kuchen besteht lediglich aus wenigen, ganz gebräuchlichen Backzutaten. Der Kuchen hat eine weiche Konsistenz und ist innen schön feucht.

Scroll to Top